SEHENSWÜRDIGKEITEN

Unsere Umgebung

Tambach-Dietharz liegt mitten im Thüringer Wald, umgeben von sieben Tälern und eingebettet in eines der größten zusammenhängenden Wandergebiete zwischen Oberhof und Wartburg.

180 Kilometer markierte Wanderwege, davon 16 km Rennsteig, führen den Wanderer zu solchen Sehenswürdigkeiten, wie dem größten freistehenden Kletterfelsen Falkenstein, dem ehemaligen Steinbruch und heutigen Bergsee Ebertswiese oder zum Spitterfall, der mit 23 Metern der größte natürliche Wasserfall der Region ist.

 

Ausflugsziele und Aktivitäten in Tambach-Dietharz

- Wildgehege (freilaufendes Damm- und Rotwild)
- Schmalwassertalsperre und Alte Tambacher Talsperre
- Steinernes Tor (hohes Konglomerat-Felsentor)
- Röllchen (einzige Hochgebirgsklamm in Thüringen)
- Tennis für Jung und Alt
- Schwimmbad und Sauna
- Erlebnispark Lohmühle (Museum und Barfußpark)

 

Weitere Sehenswürdigkeiten

- Zella-Mehlis: Meeresaquarium
- Eisenach: Wartburg, Lutherhaus
- Weimar: Goethe- und Schillergedenkstätten
- Erfurt: Dom, Gartenausstellung, Thüringer Museen
- Ohrdruf: Heimatmuseum Tobiashammer
- Oberhof: Sportzentren
- Meiningen: Schlösser
- Gotha: Schloss Friedensstein
- Nationalpark Hainich: Baumkronenpfad
- Erlebnisbäder in Tabarz, Oberhof und Brotterode